„Im Grunde ist Achtsamkeit ein ziemlich einfaches Konzept. Seine Kraft liegt in der praktischen Umsetzung und Anwendung. Achtsamkeit beinhaltet auf eine bestimmte Art und Weise aufmerksam zu sein: bewusst im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu bewerten.“

Jon Kabat-Zinn

EINFÜHRUNGSKURS                                             ACHTSAMKEIT

Dieser Einführungskurs über vier Abende richtet sich v.a. an Menschen, die noch keine oder sehr wenig Meditationserfahrung haben und neugierig sind, ob diese Form des inneren Beobachtens und Innehaltens überhaupt etwas für sie ist. In der Achtsamkeitsmeditation kultivieren wir die Fähigkeit, bei allem, was im Inneren oder im Aussen auftaucht, präsent zu bleiben.

Meditation ist keine Flucht vor der Wirklichkeit, sondern bringt uns erst mit der Wirklichkeit in Kontakt.

Daten

Auf Anfrage

Der Kurs umfasst 4 Einheiten à 75 Minuten, in 4 aufeinanderfolgenden Wochen.

1. Was ist Achtsamkeit

2. Freundlichkeit mit sich selbst

3. Sitz- und Gehmeditation

4. Achtsamkeit im Alltag

Nach Abschluss des Einführungskurses besteht die Möglichkeit, dass sich eine regelmässige Sitzgruppe etabliert, in der wir Achtsamkeitsmeditation praktizieren.

Kosten

CHF 60.00 für die gesamten vier Treffen, diese bauen aufeinander auf und können nicht einzeln gebucht werden.

Fragen und Anmeldung

Bei Interesse am Kurs melden Sie sich bitte unter:

Telefon:   071 - 680 00 18

oder

E-Mail:   bwanzke@sunrise.ch

oder

Anfrageformular: www.Beate-Wanzke.com

Kursort

Ambulante Ergotherapie

Beate Wanzke

Bahnhofstr. 7

8267 Berlingen

Parken können Sie direkt neben der Praxis, auf dem grossen Parkplatz am Berlinger Bahnhof.